Fri, 03 Jun

|

Escholzmatt

Breath Retreat I Breathwork meets Holotropes Atmen

Gemeinsam reisen wir durch 4 magische, tiefe, verbindende Tage. Reinigen uns von alten, ausgedienten Schichten durch Breathwork und Holotropes Atmen, mehr auf der Homepage von Christina (Sangha). ♡

Breath Retreat I Breathwork meets Holotropes Atmen

Wann & Wo

03 Jun, 17:00 – 06 Jun, 14:00

Escholzmatt, Escholzmatt, Schweiz

Info's

Let us shine, Let us connect.

Tauche mit uns ein in die heilenden Räume von Atem und Community. Verbinde dich mit deiner tieferen Essenz und finde zurück zu deinem wahren Leuchten. Let us shine together!

Gemeinsam reisen wir durch 4 magische, tiefe, verbindende Tage.                                                                                             

Reinigen uns von alten, ausgedienten Schichten durch Breathwork und Holotropes Atmen, verbinden uns hier auch mit der heilenden inneren Weisheit, der Intuition und des Instinkts und erleben kosmische, wie auch menschliche heilsame Begegnungen. Es erwartet dich ein Ort der Sicherheit und Entspannung, des Abenteuers, der Erleichterung und der Gemeinschaft. Tanz, Yoga, Mantra und Begegnung begleiten uns in diesen Tagen genauso wie leckeres und gesundes Essen, sowie ein wunderbarer Ort in der Natur.

Wir freuen uns sehr auf dieses besondere Retreat … und dich!

<3

Christina & Aurelia

Über Aurelia & Breathwork

Aurelia ist Trauma & Craniosacral Therapeutin und findet ihre volle Passion im Mensch-Sein. Sie liebt es Menschen durch verschiedene Tools wieder in ihre Mitte zu begleiten und von dort, dem schönen, entspannten und wahrhaftigen Ort sich zu begegnen.

Breathwork ist ein Werkzeug, das den Mensch wieder mit dem Körper, Emotionen und somit dem Kern verbindet. Da der Mentale Anteil sehr gross ist in unserer Gesellschaft, schafft der Atem Räume, um wieder in eine Balance zu kommen und Angestautes zu verdauen - so wie es Tiere nach Schocks mit dem Schütteln machen. Breathwork verbindet mit Anteilen, die im Unterbewusstsein laufen. Der Atem hilft in Stress Situationen in der Mitte, im Zentrum zu bleiben und Urvertrauen zu kreieren.

Über Christina & Holotropes Atmen

Christina ist Transpersonale Körpertherapeutin und Facilitator für Holotropes Atmen (Grof Legacy) und findet Erfüllung darin, anderen Menschen Räume zu ermöglichen, in denen Heilung und Ganzwerdung geschehen kann.

Holotropes Atmen führt  in sichere substanzfreie erweiterte Bewusstseinsräume, die ein grosses Transformationspotential beinhalten. Unterschiedliche Ebenen können erfahren werden, darunter die eigene Biografie, perinatale Zustände. transpersonale Bereiche und spirituelle Dimensionen. Allen Erfahrungen liegt das Streben des eigenen Organismus zugrunde, sich zu reinigen und die Energieströme wieder frei fliessen zu lassen. So entwickelt sich tiefe Freude, Entspannung, Kraft und Lebendigkeit. Die ursprüngliche Essenz wird wieder zugänglich.

Tagesstruktur Samstag

08.00h Morgen Session / 10.00h Frühstück/ 14.00h Session/ 17.00h Znacht/ 19.00h Night Session

Tagesstruktur Sonntag

08.00h Light Breakfast, Fasting / 09.00h Morgen Session / 12.30h Light Breakfast, Fasting / 14.00h Afternoon Session / 17.30h Znacht / 19.00h Sharing

O R G A N I S A T I O N

Datum Pfingsten, Freitag, 3. Juni, Ankommen ab 16.30h, Goodbye Montag 6.Juni 14.00h

Teilnehmer max 16 Personen

Location Galleli, Escholzmatt, Luzerner Hinterland

Preis Seminarkosten 880 CHF (inkl Fixkosten ca 310 CHF)

Frühbucher bis 30. April 2022 für 800 CHF!

Zimmer max 8er Dorms, im gemütlichen, holzigen Dachgeschoss, auf Anfrage gibts noch eine Yurte mit Aufpreis

Essen 2 Mahlzeiten Vegan/Vegetarisch (Brunch, Znacht & Früchte für zwischendurch)

Allgemeine AGB's:

Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Aurelia Amrein & Christina Grieshaber übernehmen keine Haftung für jegliche Schäden.

Bei einer allfälligen Absage (aufgrund Krankheit, Unfall, usw) übernimmt deine private Versicherung die Kosten.